Tag Archives: Schmerz


Aktuelle Studie gibt Fibromyalgie Patienten Hoffnung

Obwohl in Österreich nur etwa 2 % der Bevölkerung davon betroffen sind, stellt die sogenannte Fibromyalgie für Betroffene ein sehr beeinträchtigendes Krankheitsbild dar. Man fühlt sich krank, niedergeschlagen und die Muskulatur, sowie das Bindegewebe schmerzen. Während Frauen im mittleren Alter am häufigsten darunter leiden, sind Kinder und Männer eher selten die Leidtragenden dieser Symptome.

 

180959_original_R_K_by_Uta Herbert_pixelio.de

Uta Herbert / pixelio.de

Weiterlesen

Das Schmerzgedächtnis: Wie Schmerzen chronisch werden können

In der Medizin ist mittlerweile bekannt, dass sich akute Schmerzzustände chronifizieren können, sollte der erste Schmerzimpuls nicht ausreichend gelindert worden sein. Doch welche Vorgänge laufen dabei ab, so dass das sogenannte Schmerzgedächtnis im menschlichen Körper ausgebildet wird?

© Rike  / pixelio.de

© Rike / pixelio.de

Generell lässt sich sagen, dass es zu einer Veränderung der Nervenzellenstruktur im Gehirn kommt, wenn sich der akute Schmerz zu häufig wiederholt. Durch die immer wiederkehrenden Schmerzimpulse lernen die Nervenzellen dazu und verändern dabei ihre Aktivität. Durch das repetetive Schmerzempfinden entsteht das Schmerzgedächtnis im Gehirn und die „Erinnerung“ wird bei Bedarf, also beim nächsten Schmerzimpuls, abgerufen. Das führt dazu, dass durch den nächsten Reiz, beispielsweise hervorgerufen durch eine Berührung, das Gehirn einen Schmerzimpuls registriert und dieser bei Häufung auch stärker wahrgenommen wird, als er eigentlich ursprünglich ist. Weiterlesen