Tag Archives: Therapie


Aktuelle Studie gibt Fibromyalgie Patienten Hoffnung

Obwohl in Österreich nur etwa 2 % der Bevölkerung davon betroffen sind, stellt die sogenannte Fibromyalgie für Betroffene ein sehr beeinträchtigendes Krankheitsbild dar. Man fühlt sich krank, niedergeschlagen und die Muskulatur, sowie das Bindegewebe schmerzen. Während Frauen im mittleren Alter am häufigsten darunter leiden, sind Kinder und Männer eher selten die Leidtragenden dieser Symptome.

 

180959_original_R_K_by_Uta Herbert_pixelio.de

Uta Herbert / pixelio.de

Weiterlesen

Der Tennisarm – mehr als nur eine Sportlerkrankheit

Kennen Sie den Epicondylus? Nein? Eventuell doch. Er befindet sich an der Außenseite ihres Ellenbogens und an dieser Stelle setzen – durch eine Sehne verbunden– sowohl die Unterarm- als auch die Finger- und Handstreckmuskulatur an. Gerade durch Überlastung, sei es vom Sport, aber auch oft bedingt durch Schreibarbeiten am PC, entsteht diese unangenehme Form der Sehnenreizung.

© jürgen heimerl  / pixelio.de

© jürgen heimerl / pixelio.de

Bei dieser Erkrankung sollte man keinesfalls darauf vertrauen, dass sich die Sehnenreizung von alleine zurückbildet. Es stimmt zwar wirklich, dass sich statistisch betrachtet jeder vierte Tennisarm innerhalb eines Jahres zurückbildet, aber die Gefahr, dass man zu den anderen 75 % gehören könnte, darf man nicht außer Acht lassen. Unbehandelt verschlimmert sich die Reizung möglicherweise zu einer weit unangenehmeren, chronischen Entzündung. Weiterlesen

Alternative Heilmethoden bei Problemen mit dem menschlichen Bewegungsapparat

Rückenbeschwerden, oder generell Probleme mit dem menschlichen Bewegungsapparat, sind in unseren Breitengraden neben Infekten der häufigste Grund für einen Arztbesuch. Die Behandlungsmethoden hierfür können allerdings genauso vielfältig sein wie die möglichen Ursachen. Gerade diese Vielfalt kann Patienten überfordern, da nicht jede Behandlungsmethode bei den individuellen, unterschiedlichen „Wehwehchen“ anschlägt bzw. die Symptome lindert.

© Sabine Weiße  / pixelio.de

© Sabine Weiße / pixelio.de

Automatisch stellt man sich als Betroffener die Frage, welche Behandlungsmethode für einen selbst die richtige darstellt. Gerade bei Rückenbeschwerden ist die gängigste Verfahrensweise die klassische Wärmetherapie in Kombination mit Bewegungstherapie. Alternative Heilmethoden reichen von Akupunktur über Osteopathie bis hin zu homöopathischen Mitteln. Weiterlesen